Der MALORT ist ein geschützter Raum,

in dem Kinder und Erwachsene genussvoll,

frei von Deutung und Beurteilung ihre eigene Kreativität im Malspiel (wieder) entdecken.

In einer entspannten Atmosphäre, ohne Konkurrenz und Druck,

erschafft jeder seinen eigenen Raum und wächst daran.

Am Palettentisch mit seinen 18 leuchtenden Gouachefarben,

dem Herz des MALORTs, trifft man sich, um dann wieder zum Eigenen zurückzukehren.

Das Malspiel fördert die innere Ausgeglichenheit und stärkt das Selbstbewusstsein.

 

„Entdecke die Freude am malenden SEIN“